Copd Asthma

New Normal, Same Cancer

Lassen wir es nicht zu, dass Covid-19 Jahre des Fortschritts im Kampf gegen Krebs zunichte macht.

Vor der Pandemie hatten sich die Sterblichkeitsraten bei einigen Krebsarten zu stabilisieren oder sogar zu sinken begonnen, da Patienten zunehmend eine aktivere Rolle in ihrer eigenen Versorgung übernahmen, sich die Krebsversorgung verbesserte und auch mehr Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung standen.

Die COVID-19-Pandemie hat die Krebsversorgung weltweit beeinträchtigt, was sich möglicherweise erheblich auf eine frühzeitige Diagnose und folglich auf bessere Heilungschancen auswirken könnte.
Bis zum dritten Quartal 2020 sind die Krebsdiagnosen um etwa 40%4-9 zurückgegangen und werden wahrscheinlich mit dem Fortschreiten der Pandemie weiter abnehmen.

Bild

Prominente Unterstützer setzen sich dafür ein, dass genügend Diagnose- und Behandlungskapazitäten vorhanden sind, um den Bedarf der Patienten jederzeit Covid-sicher zu decken.


Zeit zu Handeln ist JETZT. Warten Sie nicht. Konktaktieren Sie Ihren Arzt. Lassen Sie sich untersuchen.

Sie möchten die Kampagne teilen?

Dann laden Sie sich einfach auf der Kampagnen-Website www.newnormalsamecancer.at das passende Bild herunter und teilen sie es auf Ihren Social Media Kanälen mit Ihrer Community. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen!

Jetzt teilen


Mehr Beiträge über Asthma

17.03.2021

16.11.2020