Notiz wurde gespeichert
Notizzettel
Asthma

Asthmaanfall? Diese Übungen helfen!

Wie bereits im vorherigen Video erwähnt, fokussieren wir uns beim Training stets auf die Ausatmung, die über eine leichte Lippenbremse unterstützt wird.

Da wir bei Asthma sehr oft nur oberflächlich atmen, möchten wir jetzt unsere Atmung vermehrt in der Tiefe des Bauchraumes stattfinden lassen. Das Zwerchfell ist unser stärkster Atemmuskel und hilft uns dabei, andere Muskeln bei der Atmung nicht zu überlasten.

Lernt ihr, eure Atmung gut zu kontrollieren, könnt ihr Asthmaanfällen entgegenwirken. Ebenso wisst ihr, was ihr während den Anfällen machen könnt, um euch zu unterstützen und zu beruhigen.

Mehr Videos von BahaBalance auf YouTube